Wechseln zu: Navigation, Suche

Kinderlieder

Kinderlieder treten als Subgenre von Musikliedern und Songs auf, die anhand verschiedener Gestaltungsformen in einfacher Melodie, Sprache und Text speziell für Kinder ausgerichtet sind. Um eigene Kinderlieder zu veröffentlichen und zu verkaufen, deckt Feiyr mit dem digitalen Musikvertrieb auch dieses Genre für Künstler und Interpreten ab.


Entstehungsgeschichte

Fast alle älteren Kinderlieder finden ihren Ursprung zwischen 1800 und 1900. Während damals mit den Kindern direkt musiziert wurde, griffen einige Radiosender ab dem 20. Jahrhundert Kinderlieder in deren Programm auf. Besonders ab den 1950er Jahren entstanden viele neue Kinderlieder von Sängern und Künstlern, die sich als „Kinderliedermacher“ bezeichneten und deren Werke in Fernsehen, Film, Serien und Rundfunk schnell bekannt wurden. Um 2000 erreichte auch der Podcast immer mehr an Beliebtheit.

Heute hingegen sind Kinderlieder als Download oder Streaming in Musikportalen im Internet, wie beim Vertrieb mit Feiyr zu iTunes, Spotify oder Napster, verfügbar und sind ebenso Bestandteil innerhalb von Kinderhörspielen, deren Geschichte und gesprochener Text mit Kinderliedern aufgelockert wird.

Gestaltungsformen

Ein Kinderlied wird heute vornehmlich mit einfachem Text und einer leichten, gut singbaren und der Stimmlage des Kindes entsprechenden Tonfolge produziert. Es kann ein erwachsener Sänger, ein kindlicher oder beide als Duett mit gleichzeitigen oder sich abwechselnden Passagen auftreten. Gerade für den Refrain ist oftmals der Einsatz eines Kinderchors sehr beliebt.


Eigene Kinderlieder vermarkten und verkaufen

Als Künstler eigene Kinderlieder veröffentlichen

Feiyr überträgt das eigene, zu veröffentlichende Kinderlied in alle gängigen Musik Portale, wie iTunes, Spotify, Apple Music, YouTube, Amazon, Deezer, Napster, Google Play, etc.[1] Die mit Feiyr hochgeladenen Kinderlieder sind je nach Portal direkt als Musik Download zum Kauf oder als Streaming im Abonnement verfügbar. Das Hochladen der zu verkaufenden Kinderlieder wird im Feiyr Account abgewickelt. Die Veröffentlichung der Tracks erfolgt als MP3 einzeln oder zusammen als Album. Bei Feiyr werden außerdem die Metadaten, das Cover und der Verkaufspreis hinterlegt.

Geld mit Kinderliedern durch Feiyr verdienen

Der Gewinn, der aus den Verkäufen der Kinderlieder entstanden ist, kann jederzeit von Feiyr auf das eigene Konto übertragen werden. Die Verkaufszahlen der einzelnen Portale und Songs sind nach der Veröffentlichung in übersichtlichen Statistiken einsehbar. Um vor allem als unbekannter Künstler und Autor von Kinderlieder die eigene Bekanntheit und die des Kinderliedes zu steigern, bietet Feiyr neben dem Musik Vertrieb effektive Promotion Tools als Marketing an.


Beliebte Kinderlieder

Beliebte Kinderlieder sind:[2]

Beliebte Kinderlieder
Alle meine Entchen
Es klappert die Mühle
Ein Männlein steht im Walde
Es tanzt ein Bi-Ba-Butzemann
Kommt ein Vogel geflogen
Summ, summ, summ
Hänschen klein
Alle Vögel sind schon da
Kuckuck, kuckuck, ruft's aus dem Wald
Hey, Pippi Langstrumpf
Fuchs, du hast die Gans gestohlen
Backe, backe Kuchen
Drei Chinesen mit dem Kontrabass
Bruder Jakob


Weblinks


Einzelnachweise

  1. Haupt-Distributoren von Feiyr.
  2. Übersicht beliebter Kinderlieder auf songtexte.com.