Wechseln zu: Navigation, Suche

Songs

Als Songs (deutsch: Lieder) werden musikalische Stücke bezeichnet, die neben der reinen Musikkomposition auch gesungene Passagen enthalten oder ganz aus Gesang bestehen. Dabei gibt es viele Arten und Gattungen. Mit Feiyr können eigene Songs oder Lieder veröffentlicht und verkauft werden.[1]


Definition und Aufbau

Der Begriff "Song" oder "Lied" steht für kurze und leicht aufgebaute Tracks mit melodischem Gesang und musikalischer Begleitung. Bei einem Song steht im Vergleich zu einem instrumentalen Stück das gesungene Wort im Vordergrund, dem sich der Rhythmus und die Melodik der Musik anpassen. Songs bestehen aus einfachen Strukturen und sind aus Strophen aufgebaut, die meist durch einen wiederkehrenden Refrain unterbrochen werden. Ebenso ist es üblich, dass die Lyrics (deutsch: Songtext) nach einem gewissen Reimschema aufgebaut sind.


Gattungen und Arten

Da gesungene Passagen schon immer ein wesentlicher Bestandteil in Musikstücken sind, resultieren daraus viele verschiedene Liedarten und Genres, die alle mit Feiyr für den digitalen Musik Vertrieb geeignet sind. Es gibt Volkslieder, Kinderlieder, Trinklieder, Wanderlieder, Karnevalslieder,Kirchenlieder wie Fürbitten, Gebete oder Weihnachtslieder. Darüber hinaus zählen als Songs auch Hymnen, Kanons, Balladen, Sprechgesänge, Schlager, gesungene Operettenstücke und Pop Songs.


Songs im Internet verkaufen

Eigene Lieder veröffentlichen

Wer als Musiker, Interpret oder Künstler eigene Songs und Lieder schreibt, dem bietet Feiyr die ideale Möglichkeit für die Veröffentlichung in über 300 Musik Portalen. Die Songs stehen so als digitaler Download oder Stream bereit. Für die Veröffentlichung ist es wichtig, dass der Song keine Urheberrechte verletzt und auch keine Coverversion eines bereits existierenden Liedes ist.

Feiyr als digitaler Musik Vertrieb

Für den erfolgreichen Verkaufsstart in den Musik Portalen erfolgt das Hochladen der Songs und die ganze Verwaltung im Feiyr Account. Dazu wird der entsprechende Interpret, ein eigenes Label, unter dem der Song veröffentlicht werden soll, und ein neuer Track angelegt, indem alle wichtigen Metadaten und auch der Verkaufspreis für die Musik Portale hinterlegt werden. Mehrere Songs können zudem als Album mit Cover veröffentlicht werden.

Feiyr benötigt für die Distribution den Song als WAV- oder FLAC-Datei, da hierbei die Musik verlustfrei ohne Datenkompression gespeichert werden kann. Für den späteren Download in den Musik Portalen transferiert Feiyr die Tracks selbstverständlich auch ins MP3-Format.[2] Um die Klangqualität des eigenen Liedes weiter zu optimieren, bietet Feiyr ein professionelles Mastering an. Zusätzlich kann die Bekanntheit als Interpret mit verschiedenen Promotion Tools für das eigene Label und die Verkaufszahlen der Songs effektiv gesteigert werden.[3]

Geld mit eigenen Songs verdienen

Bei jedem Verkauf als Download oder Stream wird der Musiker über den Feiyr Account monetarisiert und verdient Geld. Der Verkaufserlös pro Download und Song liegt je nach Portal und Land zwischen 0,35 und 0,70 Euro. Beim den Streaming Portalen, die den Song meist innerhalb eines Abonnements oder einer Musik Flatrate anbieten, sind die Erlöse dementsprechend niedriger und liegen häufig unterhalb der 10-Cent-Marke. Alle Verkaufszahlen sind im Feiyr Account in Statistiken einsehbar und der Gewinn aus den Verkäufen kann jederzeit ausbezahlt werden.


Weblinks


Einzelnachweise

  1. Musik verkaufen mit Feiyr.
  2. Feiyr FAQ zu Formatanfoderungen der Songs.
  3. Produkt- und Serviceportfolio von Feiyr.