Wechseln zu: Navigation, Suche

Musik Vertrieb

Musik Vertrieb ist ein allgemeiner Begriff, bezeichnet meist jedoch die kommerzielle Auswertung bzw. den digitalen und physischen Vertrieb in Form eines Online-Musik Vertrieb auch Digital Musik Distribution genannt über die einzelne Songs oder Bundles per XML Schnittstellen an Musik Download oder Streaming Portale wie iTunes, Spotify, Amazon über das Internet versand werden.


Entwicklung

Erste Musikportale die von Musik Vertrieben beliefert worden, waren mp3.de und BeSonic. Als besonders starkes Musik Download portal trat mp3.de auf, das aus seiner Tradition heraus auch eine Promotion Plattform für Musiker und Musik Labels ist. Einen starken Anschub für das Online Musik Geschäft lieferte Anfang 2001 der iTunes Store, der erstmals die Aufmerksamkeit eines breiten Publiskum weckte. Weltbekannte Marken wie Amazon und Spotify haben den Musik Download Markt weiter ausgebaut.

Gleichzeitig zu dieser Entwicklung traten weitere Portale für sogenannte Online Musik Streaming Abos auf, z. B. Napster, Deezer, iTunes Radio oder Youtube. Aufmerksamkeit erregten auch Hörbuch Portale wie Audible.


Vertriebsnetzwerk

Als eines der ersten Unternehmen hat Feiyr den digitalen Musik Vertrieb integriert und damit der Notwendigkeit einer Vertriebs Strategie sowie eines performanten und schnellen Lieferung an Musik Portale Rechnung getragen. Ganz gleich, ob es sich um Musik Alben bzw. Bundles auf Itunes handelt, um mp3 Songs auf Spotify, Songs im Rahmen nutzer generierter Beiträge auf Youtube – Feiyr beliefert hunderte von Online Musik Portale über das Internet.



Marketing

Um mit dem schnelllebigen Musik Business Schritt zu halten, hat Feiyr zahlreiche Promotion und Marketing Tools auf seiner Plattform für kostenfreie und kostenpflichtige Nutzung installiert. Diese können von Musik Labels, Künstler und eBook Autoren verwendet werden. Eine Auflistung aller Tools und Features findet du auf der Feiyr Webseite.


Rechte

Feiyr benötigt nur die Rechte für den weltweiten digitalen Musikvertrieb der hochgeladenen Bundles, Songs oder eBooks. Du kannst Deine mp3 Songs oder eBooks jederzeit wieder löschen lassen und dann auch dein Konto nach dem löschen aller Veröffentlichungen wieder kündigen.


Verdienst

Wie viel verdiene ich pro verkauften mp3 Song?

Es hängt von dem jeweiligen Verkaufs Portal und dessen Angebot ab, und aus welchem Land mit welcher Währung gekauft wurde. Es gibt Anbieter, wie z. B. Amazon oder iTunes, die nur Musik Downloads, also nur ganze Tracks zum Download anbieten, oder auch Musik Portale, wie z. B. Spotify, Deezer, Ampaya, Napster, usw. die bestimmte Abo-Verträge für das Musik [[[Streaming]] anbieten, bei denen man die Songs einmal anhören oder auch auf dem Computer, Smartphone streamen kann.

Bei Full-Downloads liegt der zu erwartende Preis für den Künstler zwischen ca. 0,35 – 0,70 €. Bei Streaming Anbieter ist ausschlaggebend, wie viele Abos der Anbieter verkauft und wie oft Dein Song angehört wurde. Die Erlöse liegen daher meist deutlich unter 10 Cent.


Beispielrechnung

Bei iTunes verkauften Song für 0,99 €

Verkaufspreis: minus Mehrwertsteuer minus Technik Kosten minus Payment/Kreditkarten minus Verwertungsgesellschaften (GEMA, SACEM, MCPS, AKM, SUISA...) minus Gewinn iTunes/Feiyr

= Ausschüttung für das Label oder Künstler bei Feiyr ca. 0,60 €


Labelcode

Du möchtest deine eigenen eigene mp3 Songs im Internet verkaufen? Inzwischen ist es sehr einfach mit den Musik Vertrieben Musik online weltweit zu veröffentlichen. Der Feiyr Online-Musikvertrieb ermöglicht dir auch Ohne den Label Code, auch LC Code genannt, deine Musik weltweit anzubieten. Du brauchst für den Musk Vertrieb keinen eigenen Label Code haben.

Kundensupport

Unentbehrlich für die Arbeit von Feiyr ist der Kunden Support. Wir verfügen über das großzügigste Kunden-Mitarbeiter-Verhältnis aller Musik Vertriebe, haben immer ein offenes Ohr, reagieren schnell und sind mit voller Leidenschaft dabei. Der Erfolg Ihres Unternehmens liegt im Interesse von feiyr.



Siehe auch



Weblinks