Wechseln zu: Navigation, Suche

Tolino

Tolino ist die Bezeichnung eines eBook Readers, der aktuell von Thalia, Weltbild, Hugendubel, bücher.de, Otto, buch.de und der Bertelsmann Gruppe[1] vertrieben wird und eBooks, die in diesen Download Portalen erworben werden, anzeigen kann. Tolino bietet seinen Nutzern beim Lesen von Büchern viele Funktionen, die auch bei den mit Feiyr veröffentlichten eBooks verfügbar sind.

Sortiment

Ähnlich wie mit dem Kindle von Amazon gibt es von Tolino mehrere Varianten. Die beiden Einsteigermodelle "tolino shine" und "tolino vision" für 99 bzw. 129 Euro sind reine eBook Reader. Mit dem "tolino tab", den es in zwei Größen für je 149 bzw. 199 Euro gibt, kann auch ähnlich wie mit einem iPad im Internet gesurft, HD Filme geschaut und Fotos aufgenommen werden. Die Tablets verfügen über einen Touchscreen.[2]


Funktionen

eBooks kaufen

Alle Tolino-Modelle verfügen über eine WLAN-Verbindung, mit der auf einen der Partnershops zugegriffen werden kann. Aus über einer Million eBooks kann der Nutzer wählen, sich für ein einzelnes oder mehrere Bücher entscheiden und anschließend den Kauf per Passwort bestätigen. Der Download des eBooks erfolgt unmittelbar und die Bezahlung mit wird dem jeweiligen eBook Portal abgewickelt.[3]

eBooks lesen

Das Lesen von eBooks auf einem Tolino bietet viele Funktionen einer eBook Lese-App wie iBooks. Nach dem Kauf kann der Leser das eBook individuell in Hintergrundhelligkeit, Schriftart und –größe, Seitenrand und Abstand der Zeilen verändern. Zusätzlich können einzelne Textstellen markiert, eigene Notizen in den Text eingebunden, Textpassagen gesucht und Lesezeichen gesetzt werden.[4]

eBooks übertragen

Tolino verfügt über einen lokalen Speicherplatz von bis zu 2.000 eBooks und bedient zusätzlich die Cloud der Deutschen Telekom. Die Bücher können damit einfach zwischen mehreren Tolino eBook Readern und den eBook Lese-Apps von Thalia, Weltbild und Hugendubel mit allen Einstellungen und dem Lesefortschritt übertragen oder synchronisiert werden.[5]


Publishing mit Tolino

Um das eigene eBook zu veröffentlichen und damit Geld zu verdienen, wird es von Feiyr zu den Partnershops von Tolino übertragen. Alle Urheberrechte bleiben dabei beim Autor.[6] Feiyr wertet alle Verkaufszahlen übersichtlich in Statistiken aus. Tolino kann eBooks im EPUB- und PDF-Format wiedergeben. Bei der Veröffentlichung mit Feiyr wird das eBook im EPUB-Format benötigt, da sich dieses für eBooks am besten eignet.

Im Feiyr Account wird das zu verkaufende eBook, das Cover und optional eine eBook Leseprobe hochgeladen sowie alle Metadaten angegeben und ein Verkaufspreis festgelegt. Nach dem Abschluss ist das Buch in den Verkaufsportalen von Tolino verfügbar und kann von den Lesern gekauft und heruntergeladen werden.

Weblinks


Einzelnachweise

  1. Partnershops von Tolino.
  2. Gerätevergleich der Tolino Modelle.
  3. eBooks auf dem Tolino kaufen.
  4. Lesefunktionen von Tolino.
  5. Tolino in der Telekom Cloud.
  6. Geld mit eBooks verdienen.