Wechseln zu: Navigation, Suche

Konvertierung

Als Konvertierung bezeichnet man den Vorgang, eine Datei von ihrem ursprünglichen Ausgangsformat in ein neues Dateiformat zu überführen. Es gibt Verschiedene Arten und Möglichkeiten der Dateiumwandlung. Feiyr bietet einige Tools für die Konvertierung von Tracks und eBooks an.


Verfahren

Die Konvertierung kann manuell oder automatisch mithilfe eines Konverters oder einer Computeranwendung vorgenommen werden. Bei der Überführung kann die Datei unberührt bleiben oder verändert werden.

verlustaufweisende Konvertierung

Bei dieser Art der Konvertierung gehen auf dem Überführungsweg überflüssige Daten verloren. Dieses Verfahren, das auch als Datenkompression bezeichnet wird, wird beispielsweise gewollt bei der Umwandlung von WAV- in MP3-Dateien verwendet und ist beim Veröffentlichen und Verkaufen von Musik mit Feiyr dringend notwendig. Aufgrund der wesentlich geringeren Datenmage im Enddateiformat verkürzt sich der Up- und Download in den Musik Portalen und die Datei kann schnell über das Internet übertragen werden.

Sind beide Dateiformate nicht kompatibel miteinander, so kann schnell ein ungewollter Datenverlust entstehen. Dem Zielformat ist es oftmals nicht möglich, alle Daten aus dem Ausgangsformat zu entnehmen oder richtig darzustellen. Dies ist oftmals bei einer automatischen Konvertierung einer Textdatei von einem Word-Dokument in ein eBook-Format wie EPUB der Fall.

verlustfreie Konvertierung

Bei der verlustfreien Konvertierung bleiben alle Daten erhalten. Um dies zu ermöglichen, müssen beide Dateiformate miteinander kompatibel sein. Ein Beispiel hierfür ist die Umwandlung von Bilddateien im TIFF zum PNG Format.

sinnbehaftete Konvertierung

Hierbei werden die Dateien nicht eins zu eins, sondern dem inhaltlichen Sinne nach in das neue Dateiformat exportiert. Da dieser Vorgang oftmals manuell vorgenommen wird, ist die Möglichkeit gegeben, unrelevante Daten wegzulassen oder neue hinzuzufügen. Feiyr bietet beispielsweise mit dem Tool Professionelle eBook-Erstellung diese Art von Konvertierung an.[1]


Tracks konvertieren

Eigene Musiktracks, Hörspiele oder Hörbücher können einfach auf mit Computerprogrammen oder online mit kostenlosen Anwendungen konvertiert werden. Gängige Dateiformate für Musiktracks sind MP3, WAV, AAC, OGG, und AA/AAX. Für eine qualitativ höherwertige Konvertierung eines Tracks oder Bundles besteht im Feiyr Account die Möglichkeit ein professionelles Mastering in Auftrag zu geben.

eBooks konvertieren

Damit ein eBook auf allen Endgeräten das erwünschte Erscheinungsbild erzielt, ist eine Konvertierung unumgänglich. Besonders bei der Veröffentlichung auf Amazon wird das eBook im üblichen EPUB Format benötigt. Feiyr bietet mit dem Tool eBook Service eine kostenlose Konvertierung für einfache Textdateien an und mit der Professionellen eBook-Erstellung ein kostenpflichtiges Tool, mit dem auch komplexe eBooks konvertiert werden können. Hierbei wird auch auf die bei der Veröffentlichung notwendigen eBook Spezifikationen geachtet. [2]

Weblinks


Einzelnachweise

  1. Produkt- und Serviceportfolio von Feiyr.
  2. eBooks veröffentlichen und verkaufen.