Wechseln zu: Navigation, Suche

Self Publisher

Ein Self Publisher oder auch ein Selbstverleger ist ein Autor oder Urheber der die Veröffenltichung seines eBooks selbst durchführt. Unter anderem gehört hierzu auch der Begriff Self Publishing, Selbstverleger oder auch Indie-Autor.

Auch andere Produkte wie Musik, Hörspiele oder Hörbücher werden neben literarischen Produkten von Selfpublishern vertrieben. Mit dem richtigen Dienstleiter wie zum Beispiel Feiyr ist es einfach seine Bücher in online Shops wie den iBookstore, Amazon oder Thalia zu veröffentlichen.[1]


Allgemeines

Aufgaben eines Selfpublishers

Der Selfpublisher ist meist der Autor oder Urheber des Buches und hat den ganzen Prozess der Herstellung und Veröffentlichung des Buches selber zu planen und auch zu verantworten. Es gibt sehr unterschiedliche Aufgaben, so muss der Selfpublisher nicht nur das Werk herstellen sondern sich auch um das Marketing kümmern. Auch für die Vertriebs Planung des gesamten Produktes ist der Indie-Autor verantwortlich. Für Selfpublisher ist es auch die Aufgabe bei Vertrieb von eBooks das geforderte Vertriebs Format EPUB oder Mobipocket selbst zu erstellen.

Es werden auch oft für den Vertrieb externe Dienstleister oder Anbieter in Anspruch genommen.

Book on Demand & E-Book

Eine einfache Lösung für Buchveröffentlichungen im Eigenverlag bieten Print-on-demand- beziehungsweise Book on Demand und/oder eBook Vertriebs Dienstleister, die sich meist durch nicht exklusive Verträge oder klare Preisgestaltung auszeichnen. Die Online-Plattformen für Self Publishing erzielen ihre Gewinne meisten mit einer Beteiligung am Umsatz und feste Gebühren für eine Veröffentlichung des Produktes.


Selfpublishing ist die Zukunft

Der Trend geht immer mehr in Richtung des Selfpublishers. Die Bestseller Listen der einzelnen Online-Shops füllen sich immer mehr mit den Publikationen von Selfpublishern und auch in Deutschland wächste der eBook markt stetig weiter.



Weblinks


Einzelnachweise

  1. "Online selber veröffentlichen – mit Feiyr wird jeder zum Self-Publisher".